Sie befinden sich hier: Startseite // Lerntipps // Grammatik lernen
Grammatik schnell lernen

Grammatik lernen

Beim Lernen von Grammatik muss sich immer gefragt werden: Muss ich das können? Natürlich gibt es wichtige Grundregeln, die auf jeden Fall beherrscht werden müssen. Dennoch gibt es auch Dinge, die nicht allzu wichtig sind.

Bei der Grammatik sollte immer vom Einfachen zum Schwierigen gelernt werden. Komplexe Grammatikstrukturen können getrost zu einem späteren Zeitpunkt gelernt werden, wenn man sich in der Fremdsprache sicherer fühlt. Es ist wichtig, welches Sprachniveau erreicht werden möchte und wie weit in die Grammatik eingetaucht werden muss.

Wichtig zu wissen - Grammatik

Es ist zunächst empfehlenswert, das Grundlegende über die verschiedenen Wortarten einer Sprache zu lernen, um ein solides Grundwissen zu besitzen.

Zahlwörter

Von 1 bis 100 zählen

Substantive

Pluralbildung, Akkusativ- und Dativbildung

Verben

Konjugationen, Zeitenbildung, Klassen und Unregelmäßigkeit von Verben

Adjektive

Steigerungsformen und ob diese vor oder hinter dem Wort, auf das sie sich beziehen, stehen

Artikel

Bestimmte und unbestimmte Artikel

Pronomen

Personalpronome, Possessivpronome

Satzbau

Der Aufbau einfacher Sätze, Verneinung, Fragestellung

Diesem Link folgen für mehr Grammatik Tipps.

zurück: Selbststudium
weiter: Motivation

Grammatik lernen

Grammatik bequem zu Hause lernen, leicht verständlich vermittelt mit Multimedia Sprachkursen.
Oder genug der Theorie und ab in die Praxis! Neben Sprachreisen, gibt es noch andere Möglichkeiten eines Auslandaufenthalts.

Den richtigen Sprachkurs finden

Weltweit Sprachkurse und Sprachschulen einfach miteinander vergleichen - lingoschools

Finden der richtigen Sprachreisen

TOP 3

Die meistgelernten Sprachen.

www.sprachwink.de
Kontakt Impressum